Ballonaktion zum Nikolaus abgesagt, Schlosstor bleibt an den Adventssonntagen geschlossen!

Ballonaktion zum Nikolaus abgesagt, Schlosstor bleibt an den Adventssonntagen geschlossen!

Als kleine Entschädigung für den abgesagten Weihnachtsmarkt wollten wir den Schönefelder Kindern am Nikolaustag Heliumballons schenken, mit denen sie ihre Wunschzettel in den Himmel schicken können. Da die Pandemiesituation sich dermaßen zugespitzt hat und wir die Besucher*innenzahlen nicht einschätzen können, müssen wir die Ballonaktion leider absagen.

Als Ersatz werden in der kommenden Woche (KW50) täglich mehrere Heliumballons mit blanko Wunschzetteln im Schlosshof und der näheren Umgebung verteilt, die dann gerne mitgenommen werden können.

Weiterhin war geplant, das Schlosstor an den Adventssonntagen von 15:00 bis 18:00 Uhr zu öffnen, damit Besucher*innen durch den weihnachtlich beleuchteten Schlosspark spazieren können. Da wir auch hier vorher nicht einschätzen können, wie viele Menschen dieses Angebot nutzen, bleibt das Schlosstor nun doch geschlossen. Festlich beleuchtet wird das Schloss dennoch. Wer also einen längeren Spaziergang um das Schlossareal macht, kann die Lichterpracht trotzdem genießen.

Dank der Förderung aus Mitteln des Verfügungsfonds für das Programmgebiet Stadtumbau – Aufwertungsgebiet Schönefeld gab es bereits einige kleine Überraschungen für die Schönefelder Kinder und weitere werden folgen!