Neujahrsempfang im Schloss Schönefeld 2015

Auch in diesem Jahr lud der Vorstand des Schloss Schönefeld e.V. zum Neujahrsempfang ein. Der Vorstandsprecher Mathias Blank und der Geschäftsführer Jens Eberl informierten die zahlreichen Gäste über die Arbeit des Vereins und deren Tochtergesellschaften. Rund 100 Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft sowie Freude des Schloss Schönefeld e.V. folgten am Montag dem 19.01.2015 der Einladung zum Neujahrsempfang. Unter ihnen Herr Holger Gasse (Mitglied des Sächs. Landtages der CDU), Herr Thomas Rechentin (Sächsisches Staatsministerium für Kultus), Frau Ingrid Glöckner (SPD Stadträtin), Herr Ansbert Maciejewski (CDU Stadtrat), Frau Anne Drahheim (Stadtbezirksbeirätin Nord-Ost) und Frau Helga Hofmann (Kommunaler Sozialverband Sachsen). Der Neujahrsempfang gab Gelegenheit noch einmal die Ergebnisse und Erfolge des zurückliegenden Jahres Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf die neuen Aufgaben und Ereignisse des Jahres 2015 zu geben. Hier stand der Ausbau des Torbogenhauses auf dem Gelände des Schlosses im Vordergrund. Frau Martina Hindriks erhielt für ihre hingebungsvolle Arbeit im Verein Schloss Schönefeld die Ehrennadel. In einer anschließenden Rede sprach sie über persönliche Berührungspunkte mit dem Verein und bedankte sich für die Anerkennung. Anschließend stellte die Pädagogische Tagesbetreuung allen Anwesenden die erste Episode ihres Filmprojektes „Die Jagd nach der goldenen Gans“ vor. Abgerundet wurde der Empfang durch zwei Musiker der Jazzcombo „Hot Club d´Allemagne“. Bei einem vorzüglichen Büffet und in kleinen Gesprächsrunden, nutzten die Gäste die Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Der Vorstand des Schloss Schönefeld e.V. bedankt sich für diesen wunderschönen Abend

Der Vorstand

IMG_9142 IMG_9155

 

 

 

 

 

 Jens Eberl, Martina Hindriks, Mathias Blank (v.l.)                                                                             Marko Taubmann Franziska Markert (Filmteam)
Michael Plewinski (Komponist der Filmmusik)
Thomas Blüthner (Vorstand) (v.r.)